Salonschiff „MS Marple“… der schwimmenden Salon auf der Spree

Haupt-Reiter

Die „MS Marple“, 1930 auf der Exquisit Werft in Wildau gebaut, hat ein bewegtes Leben hinter sich, war sie doch bereits gesunken und sollte abgewrackt werden. Nach mehreren Besitzerwechseln und einem Dornröschenschlaf auf dem Trockendock, kam sie 2008 in die Werft. In monatelanger Kleinarbeit wurde die alte Dame rumdum erneuert, die Mahagonidielen abgeschliffen und die neue Kajüte aufgebaut. Man sieht dem Rumpf die vielen Jahre auf See an, aber der Salon erstrahlt in neuem Glanz schöner als je zuvor und bietet heute jeden Komfort.

Frisch aufpoliert und mit moderner Technik, Kaminofen, Heizung und Bar ausgestattet, lassen sich auf ihr ganz wunderbar ein paar Stunden oder auch ein ganzer Tag verbringen.

Standesamtliche Trauung an Bord

Lassen Sie sich auf der „MS Marple“ standesamtlich trauen. Nachdem die Standesbeamtin von Bord gegangen ist, wird abgelegt und Sie genießen während einer kleinen oder großen Tour nicht nur den Anblick, den Berlin vom Wasser aus bietet sondern auch kulinarische Leckereien aus der Kombüse.

Bei einer gemütlichen Fahrt auf den Berliner Gewässern sitzen Sie mit Familie und Freunden auf den behaglichen Ledersofas und genießen die Sonne auf dem Bug des Schiffes. Am Heck – unter der großen Persenning – ist die große Tafel gedeckt. In der Kombüse ist Platz für ein Buffet und von der Bar werden Sie mit Getränken versorgt. Fingerfood, leckere süddeutsche Küche, Sektempfang mit Häppchen oder Capuccino und Brownies ... wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot.

Feiern Sie in einer der vielen Hochzeitslocations, die am Wasser liegen und über einen eigenen Steg verfügen? Gegen Abend bringt Sie die „MS Marple“ zur Ihrem Feierort, wo dann auch die übrigen Gäste Ihrer Hochzeitsgesellschaft dazu stoßen.

Fragen Sie uns nach Anlegemöglichkeiten und den schönsten Routen. Wir beraten Sie gern.

Alle Eckdaten dieser Location

Diese Location bietet Ihnen: 

  • Standesamtliche Trauung an Bord (z. B. im Historischen Hafen) möglich
  • Liegeplatz in der Citymarina Rummelsburg
  • Ideal für den Empfang nach der Trauung oder die Kaffeetafel am Nachmittag
  • Platz für max. 27 Personen
  • am Heck unter der Persenning 14 windgeschützte Außenplätze
  • ausgestattet mit Ledersesseln und -sofa, Kamin, Heizung, einer Bar und einem Bad
Kontaktinformationen
Location Adresse:
Citymarina Rummelsburg (Liegeplatz)
Zur alten Flussbadeanstalt
10317 Berlin-Lichtenberg
Ansprechpartner: Frau Oggesen

mail@salonschiff.de

Expose downloaden
Unsere Empfehlung für die Planung Ihres Hochzeitsfestes

13162 Berlin

Paper & Soul

Hochzeitspapeterie gestaltet von der Grafikerin

„Pret-à-Porter“ und „Haute Couture“-Kollektionen waren bisher der Fashion Welt vorbehalten – ab jetzt gibt es sie auch für die gesamte Hochzeitsausstattung auf Papier. Paper & Soul verbindet Emotion und Liebe zum Detail mit kreativer Perfektion. So entstehen einzigartige Kollektionen an Einladungen, Menukarten, Tischkarten, Weinetiketten, Dankeskarten bis hin zur individuellen Briefmarke, die auf jedem Laufsteg Begeisterung auslösen würden.

Zur Website von Paper & Soul – individuelle Hochzeitspapeterie