Gutshof Wilsickow… zu Gast sein und sich wie bei Freunden fühlen

Haupt-Reiter

Gut Wilsickow ist seit 1742 im Besitz der Familie von Holtzendorff. Mit der liebevollen Restaurierung der gesamten Hofanlage und der Gestaltung der Räumlichkeiten wurden Tradition und Kultur ganz wunderbar bewahrt.

Reisen Sie mit Ihrer Familie und den engsten Freunden bereits Freitagabend an. Nachdem Sie die Zimmer bezogen haben, treffen Sie sich zu einem gemütlichen Abendessen im Restaurant „Alte Kneipe“, in dem Ihnen Zünftiges serviert wird. Genehmigen Sie sich anschließend noch einen „beruhigenden“ Absacker in der „Wunderbar“, um dann ganz entspannt in einen seligen Schlaf zu sinken.

Der große Tag beginnt mit einem Frühstück im Salon des Gutshauses oder bei schönem Wetter auf der Terrasse davor. Nach und nach trifft der Rest der Gesellschaft ein, kleidet sich um, um Sie dann in der wunderschönen Kirche zu erwarten. Nach der Trauung geht´s zurück zum Gutshof, auf dem Sie mit Sekt und kleinen Köstlichkeiten empfangen werden. Spazieren Sie ein wenig über den Hof und finden sich an der Kaffeetafel ein, die im Park des Hauses sommerlich-festlich für Sie gedeckt ist. Frau von Holtzendorff kredenzt Ihnen leckere, selbst gebackene Kuchen und Torten, so dass Sie fast bedauern werden, dass das Abendessen noch Platz finden muss.

Festliche Tafeln im rustikalen Speicher

Vielleicht mögen Sie es, nach dem Kaffee ein wenig die Gegend zu erkunden, gelangen dabei bis zum benachbarten Milow, in dem sich der idyllisch hinter einem dichten Schilfgürtel verborgene Dorfsee, entdecken lässt. Zurück zum Gutshof warten festlich gedeckte Tische im rustikalen Speicher auf Sie oder – je nach Größe Ihrer Gesellschaft und Ihren Vorstellungen – Dinnertische im Zelt auf der Wiese am Gutshaus. Fackeln stehen um den kleine Teich im Park, Schwimmkerzen treiben darauf ... beziehen Sie die Natur in die Gestaltung des Abends mit ein, so dass dieser noch ein wenig romantischer wird.

Nach einer durchtanzten Nacht treffen Sie sich zu einem späten, gemeinsamen Frühstück im Salon des Hauses, nach dem sich dann jeder schweren Herzens von Ihnen verabschiedet, aber ganz sicher mit der Erinnerung an zwei wunderschöne Tage die Heimfahrt antritt.

Alle Eckdaten dieser Location

Diese Location bietet Ihnen: 

  • rustikaler Speicherboden für das abendliche Festessen, max. 80 Personen
  • „Alte Kneipe“ für das kleine familiäre Essen am Freitag
  • „Wunderbar“ für einen kleinen Umtrunk 
  • Kaffeetafel im Park 
  • Wilsickower Dorfkirche für katholische und evangelische Trauungen, max. 200 Personen
  • Übernachtungsmöglichkeiten im Haus (48 Pers.) und im Gästehaus im Dorf (10 Pers.)
  • weitere Übernachtungsmöglich- keiten im unmittelbaren Umfeld
  • selbst gebackener Kuchen und Torten
  • freie Wahl des Caterers (für Abendessen und Service)
Kontaktinformationen
Location Adresse:
Wilsickow 2
17337 Uckerland
Ansprechpartner: Frau Ilsa-Marie von Holtzendorff

info@gutshof-wilsickow.com

Expose downloaden
Unsere Empfehlung für die Planung Ihres Hochzeitsfestes

17291 Oberuckersee

Obstgarten Uckermark

Hochzeitstorte mit essbaren Blüten

Kleine Natur-Kunstwerke, die nicht nur zum Verzieren der Hochzeitstorte hervorragend geeignet sind sondern auch verzehrt werden dürfen, liefert die Gourmetgärtnerei aus der Uckermark. Die Blüten werden von Hand gepflückt, stabilisiert und zart mit Zucker umhüllt. Das Ergebnis ist außergewöhnlich im Aussehen und im Geschmack, denn durch den Zucker werden die Aromen der jeweiligen Blüte intensiviert. Sie sind von herausragender Qualität und einzigartig. Damit Blüten zum Verzehr geeignet sind, wird auf jegliche chemische Behandlung verzichtet. (Foto Torte: Lucà de Luxe)

Zur Website der Essbaren Blüten aus der Uckermark