Burg Klempenow… urig-romantische Hochzeitslocation

Haupt-Reiter

Erbaut um 1245 als Niederungsburg mit einem geschlossenen Innenhof, umgeben von Mauer und Wehrgang, liegt Burg Klempenow am Flüsschen Tollense, der sich an dieser Stelle noch ganz natürlich durchs Land schlängelt. Nach einer wechselvollen Geschichte beginnt 1991 die Sanierung, in der viele Teile der Burg gerettet und nutzbar gemacht worden sind.

Eheschließung im Burgturm

Heute haben Brautpaare die Möglichkeit, als Burgherr und Burgfräulein den Bund der Ehe zu schließen und sich im mittelalterlichen Ambiente das Ja-Wort zu geben. Das kann in ganz unterschiedlichen Räumen geschehen. Je nach Größe der Gesellschaft (und Jahreszeit) kann z. B. eine Trauung mit bis zu 100 Personen im Burgsaal stattfinden. Besonders romantisch ist eine Eheschließung mit kleinem Gefolge im Kaminzimmer des Burgturms. Über eine schmale Wendeltreppe gelangt man von dort auf die Turmspitze, von der aus man einen wunderbaren Blick über das Land und die mäandernde Tollense hat.

Hochzeitsfeier im KulturStall

Gefeiert werden kann mit bis zu 50 Personen in zwei nebeneinander liegenden Räumen direkt in der Burg oder im rustikalen KulturStall. Hier finden bis zu 200 Hochzeitsgäste Platz. Der KulturStall verfügt über eine Taverne mit Tresen und einen Außenbereich mit Feuerstelle.

Auf der Burg selbst gibt es keine Übernachtungsmöglichkeiten. Es kann gezeltet werden und in der Nachbarschaft findet man private Zimmer, Hotels und Pensionen, die die Gäste mittels eines Shuttleservices gut erreichen können. Sektempfang, Kaffee und Kuchen und auch das Abendessen kann vom Café auf dem Burghof ausgerichtet werden. Es ist aber auch möglich, einen eigenen Caterer zu beauftragen.

In der um 1690 erbauten Fachwerkkirche am Fuße der Burg kann man sich im kleinen Kreis  evangelisch trauen lassen.

Alle Eckdaten dieser Location

Diese Location bietet Ihnen: 

  • Burgsaal für Trauungen bis 100 Personen (nur im Sommer)
  • Kaminzimmer im Turm für Trauungen bis 10 Personen (nur im Sommer)
  • Kaminzimmer im Südflügel für Trauungen bis 40 Personen (im Frühjahr und Herbst)
  • Ausstellungsraum im Westflügel für Trauungen bis 50 Personen (im Winter)
  • KulturStall für Feiern bis 200 Personen
  • 2 nebeneinander liegende Räume im Südflügel für bis zu 50 Personen
  • Übernachtungsmöglichkeiten in Pensionen und Hotels in der Umgegend (Shuttleservice)
  • Kirche für evangelische Trauungen für bis zu 50 Personen
Kontaktinformationen
Location Adresse:
Kultur-Transit-96 e.V.
Klempenow 15
17089 Breest
Ansprechpartner: Herr Norbert Valtin

norbert.valtin@burg-klempenow.de

Mobiltelefon: +49 (0)160 97 57 30 52
Expose downloaden
Unsere Empfehlung für die Planung Ihres Hochzeitsfestes

17291 Oberuckersee

Obstgarten Uckermark

Hochzeitstorte mit essbaren Blüten

Kleine Natur-Kunstwerke, die nicht nur zum Verzieren der Hochzeitstorte hervorragend geeignet sind sondern auch verzehrt werden dürfen, liefert die Gourmetgärtnerei aus der Uckermark. Die Blüten werden von Hand gepflückt, stabilisiert und zart mit Zucker umhüllt. Das Ergebnis ist außergewöhnlich im Aussehen und im Geschmack, denn durch den Zucker werden die Aromen der jeweiligen Blüte intensiviert. Sie sind von herausragender Qualität und einzigartig. Damit Blüten zum Verzehr geeignet sind, wird auf jegliche chemische Behandlung verzichtet. (Foto Torte: Lucà de Luxe)

Zur Website der Essbaren Blüten aus der Uckermark